Weil kein Kind von Krieg betroffen sein sollte. Jemals.

Kinder haben ein Recht darauf, in Frieden aufzuwachsen, frei von Angst und Gewalt. Um ihr volles Potential auszuschöpfen und zu einer friedlichen Zukunft beizutragen - für sich selbst und für andere.

Can't wait to learn!




Newsflash:

Unser Kick-Off-Event in der Hamburger Bullerei am 24. April 2019 war ein voller Erflog. Zusammen mit Freunden, Partnern und unserer Community haben wir den offiziellen Start von War Child Deutschland gefeiert. Die Krönung des Abends war das Charity-Konzert mit den War Child Deutschland Ambassadors SELIG und Antje Schomaker.

Im Beitrag von RTL Nord gibt es Impressionen des Kick-Off und unserer Arbeit im Büro auf St. Pauli:


Aktuelle Spendenprojekte:


Can't wait to learn: Tschad

2019 werden Spenden aus Deutschland im Tschad eingesetzt, um Schulbildung für Mädchen und Jungen zu ermöglichen.

Libanon

2019 werden Spenden aus Deutschland im Libanon eingesetzt, um die psycho-soziale Unterstützung von geflüchteten Mädchen und Jungen zu verbessern.



Direkte Spenden

Mit 9 Euro ermöglichen Sie einem Kind im Tschad den Zugang zu unserem Bildungsangebot Can’t Wait To Learn. 

Mitmachen

Besuchen Sie unsere Veranstaltung, werden Sie Ambassador oder Partner von War Child Deutschland. 

Events

In 2019 planen wir diverse Veranstaltungen, um Spenden für War Child zu sammeln.

 

Um als Erste von unseren Events zu erfahren und an der Ticketverlosung teilzunehmen, melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

Anders spenden

Es gibt unzählige Möglichkeiten, Spenden in ihrem eigenen Umfeld für War Child zu sammeln. Melden Sie sich bei uns, wir statten Sie mit Materialien und Ideen aus!



War Child weltweit:

War Child entwickelt psycho-soziale Programme für Kinder, die in Konfliktgebieten aufwachsen.

 

Die Organisation ist aktuell in 15 Ländern tätig und hat in 2017 290.596 Kinder und 83.783 Erwachsene mit psycho-sozialen Programmen und Bildung erreicht.



War Child Deutschland ist Teil der Charta der Vielfalt: