War Child Deutschland Konzerte Teilnahmebedingungen & Allgemeine Hinweise und Informationen

Wir bitten darum, die folgenden Teilnahmebedingungen für die War Child Rewards Gewinnspiel-Verlosung aufmerksam zu lesen. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden: info@warchild.de

 

Dieses War Child Rewards Gewinnspiel bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, an einer (1) War Child Rewards Gewinnspiel-Verlosung teilzunehmen, um Tickets für das War Child SELIG Konzert in Hamburg zu gewinnen. Um an einer Gewinn-Spielverlosung für das War Child SELIG Konzert in Hamburg teilnehmen zu können, muss ein Teilnehmer sich auf der Gewinnspiel-Website unter „http://www.warchild.de/aktuelles/gewinnspiel“ innerhalb des unten angegebenen Aktionszeitraumes registrieren.

 

Eine Teilnahme ist nur zwischen dem 01. April 2019, 00:00 Uhr MEZ und dem 17. April 2019, 23:59 Uhr MEZ möglich. Die Gewinnspiel-Verlosung findet am 18. April 2019 statt. In Phase 1 werden 200 Ticketpaare verlost.

 

§ 1. Veranstalter und Anerkennung der allgemeinen Teilnahmebedingungen

 

(1.1) Diese allgemeinen Teilnahmebedingungen (im Folgenden „Allgemeine Teilnahmebedingungen“) gelten für die Teilnahme an allen War Child Rewards Gewinnspielen auf der War Child Webseite, die von War Child Deutschand gGmbH, Brunnenhofstr. 2, 22767 Hamburg (im Folgenden „Sponsor“) durchgeführt werden (im Folgenden „War Child Rewards Gewinnspiel“). Es handelt sich um Gewinnspiele, bei welchen der Gewinner per Los gezogen wird.

 

(1.2) Bei einzelnen War Child Rewards Gewinnspielen kann von den Allgemeinen Teilnahmebedingungen abgewichen werden. Die Abweichungen sind im Einzelnen War Child Rewards Gewinnspiel anzugeben und kenntlich zu machen.

 

(1.3) Die Teilnahme am War Child Rewards Gewinnspiel ist nicht an den Kauf einer Ware, einer Dienstleistung, einer Spende oder Vergleichbares gebunden. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

(1.4) Das War Child Rewards Gewinnspiel endet um 23:59 Uhr MESZ / MEZ an dem Tag, der auf der War Child Rewards Gewinnspiel-Webseite als Teilnahmeschluss angegeben ist. Dieser Zeitraum wird im Folgenden als „Aktionszeitraum“ bezeichnet.

 

(1.5) Mit Teilnahme am War Child Rewards Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer ausdrücklich und verbindlich die Allgemeinen Teilnahmebedingungen an.

 

(1.6) Beschwerden, die sich auf die Durchführung des War Child Rewards Gewinnspiels beziehen, sind unter Angabe des War Child Rewards Gewinnspiels innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden des Grundes schriftlich an den Sponsor zu richten. Fernmündlich mitgeteilte oder verspätete Beschwerden werden nicht bearbeitet.

 

(1.7) Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit den Allgemeinen Teilnahmebedingungen oder im Zusammenhang mit dem War Child Rewards Gewinnspiel ergeben, ist Hamburg, soweit dies rechtlich zulässig ist.

 

§ 2. Teilnahmeberechtigung

 

(2.1) Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die mindestens das 18. Lebensjahr vollendet haben und ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Ein etwaiger Gewinn wird nicht an Minderjährige ausgeschüttet.

 

(2.2) Eine Mehrfachteilnahme am War Child Rewards Gewinnspiel ist möglich, sofern diese nicht ausdrücklich ausgeschlossen wird.

 

(2.3) Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der War Child Deutschland gGmbH, Mitarbeiter von Kooperationspartnern des War Child Reward Gewinnspiels und alle Personen, die mit der Durchführung des War Child Rewards Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren. Gleiches gilt für Angehörige (§ 15 Abgabenordnung) ersten und zweiten Grades dieser Personen sowie deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft.

 

(2.4) Die Teilnahme am War Child Rewards Gewinnspiel erfolgt innerhalb des Aktionszeitraums. Zur Überprüfung der Fristwahrung dient die elektronisch protokollierte Absolvierung der für das War Child Rewards Gewinnspiel formulierten Aufgabe.

 

(2.5) Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit seiner Daten, insbesondere seiner E-Mail- und

 

Postadresse selbst verantwortlich. Mit Teilnahme am War Child Rewards Gewinnspiel versichert der Teilnehmer, dass seine Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Andernfalls kann ein Ausschluss gemäß § 5 (3) der Allgemeinen Teilnahmebedingungen erfolgen.

 

§ 3. Ablauf und Teilnahme am War Child Rewards Gewinnspiel

 

(3.1) Um am War Child Rewards Gewinnspiel teilzunehmen, muss sich der Teilnehmer auf der War Child Webseite (www.warchild.de) mit Namen und E-Mail Adresse kostenfrei registrieren. Der Teilnehmer muss, wenn es erforderlich ist, eine ausgewählte Aktion auf der War Child Webseite abschließen, indem er den Button „Jetzt mitmachen“ betätigt und dann die Aktion abschließt. Danach muss der Teilnehmer vor Teilnahmeschluss auf die Gewinnspiel-Webseite zurückkehren und an der Verlosung für das gewünschte Event teilnehmen.

 

(3.2) Ein Teilnehmer ist nur dann gewinnberechtigt, wenn er an der War Child Rewards Gewinnspiel-Verlosung für ein bestimmtes Event gemäß § 3 (1) der Allgemeinen Teilnahmebedingungen teilgenommen hat.

 

(3.3) Nach Ablauf des Aktionszeitraums wird der Gewinner des War Child Rewards Gewinnspiels per Losverfahren durch War Child ermittelt (im Folgenden „War Child Rewards Gewinner“). Die Gewinnchancen hängen von der Anzahl der Teilnehmer ab. Der War Child Rewards Gewinner wird innerhalb 72 Stunden nach Bekanntgabe schriftlich per E-Mail von War Child benachrichtigt (im Folgenden „Gewinnbenachrichtigung“). Der Sponsor ist nicht verantwortlich und übernimmt keine Haftung für verspätete, verlorengegangene, fehlgeleitete oder erfolglose Gewinnbenachrichtigungen.

 

(3.4) Der War Child Rewards Gewinner muss den Preis innerhalb von 72 Stunden nach Benachrichtigung durch den Sponsor annehmen, indem er den Anweisungen folgt, die in der Mitteilung über die Gewinnbenachrichtigung angegeben sind. Erfolgt dies durch den War Child Rewards Gewinner nicht, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird per Los ein neuer War Child Rewards Gewinner ermittelt.

 

(3.5) Der War Child Rewards Gewinner verliert den Anspruch auf den Gewinn, wenn er nicht kontaktiert werden kann, nicht alle geforderten Teilnahmebedingungen erfüllt, sonstige angeforderte, für die Übergabe des Gewinns notwendige Informationen nicht zur Verfügung stellt oder die Übersendung des Preises aufgrund von im Verantwortungsbereich des War Child Rewards Gewinners liegenden Hindernissen nicht innerhalb von 7 Tagen nach Benachrichtigung durch den Sponsor möglich ist. Für den Fall, dass ein potenzieller War Child Rewards Gewinner gemäß § 5 der Allgemeinen Teilnahmebedingungen von der Teilnahme ausgeschlossen wird, behält der Sponsor sich das Recht vor, den betreffenden Gewinn an einen anderen War Child Rewards Gewinner zu vergeben.

 

(3.6) Der War Child Rewards Gewinner ist mit der Veröffentlichung seines / ihres Namens und Angaben zum Gewinn für Werbezwecke auf der Internetseite (www.warchild.de) des Sponsors ohne zusätzliche Vergütung, soweit dies gesetzlich zulässig ist, einverstanden und willigt zu einer entsprechenden Veröffentlichung seines / ihres Beitrages in Wort, Bild oder Schrift, ein.

 

§ 4. Gewinn

 

(4.1) Der War Child Rewards Gewinner gewinnt Tickets für sich und einen (1) Gast (d.h. zwei Karten insgesamt) für das Event, das auf der Gewinnspiel-Webseite angegeben ist. Alle sonstigen Kosten gehen zu Lasten des War Child Rewards Gewinners, ebenso die An- und Abreise zum Event.

 

(4.2) Der Sponsor ist nicht dafür verantwortlich, falls der War Child Rewards Gewinner seinen Gewinn nicht in Anspruch nehmen möchte oder kann.

 

(4.3) Eine Barauszahlung des Gewinnwertes bzw. ein Umtausch des Gewinns ist ausgeschlossen. Ebenfalls hat der War Child Rewards Gewinner keinen Anspruch auf die Differenz zwischen dem tatsächlichen Verkaufswert und dem genannten Gegenwert. Der Sponsor behält sich für den Fall, dass der Gewinn nicht mehr lieferbar ist, das Recht vor, den Gewinn durch einen Gewinn von gleichem oder höherem Wert zu ersetzen.

 

(4.4) Der Gewinnanspruch oder ein eventueller Gewinnersatz ist nicht übertragbar und kann somit nicht abgetreten werden.

 

§ 5 Ausschluss vom Gewinnspiel

 

(5.1) Bei einem Verstoß gegen die Allgemeinen Teilnahmebedingungen behält sich War Child Deutschland gGmbH das Recht vor, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen.

 

(5.2) Teilnehmer, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen, werden vom War Child Rewards Gewinnspiel ausgeschlossen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden. Ebenfalls ausgeschlossen wird, wer unwahre Personenangaben macht oder seinen Wohnsitz außerhalb der Bundesrepublik Deutschland hat.

 

(5.3) Der Sponsor behält sich vor, den Gewinn nur an Teilnehmer zu übergeben, die alle Voraussetzungen der Allgemeinen Teilnahmebedingungen erfüllen.

 

§ 6 Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

 

Der Sponsor behält sich vor, das War Child Rewards Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht der Sponsor insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des War Child Rewards Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, kann der Sponsor von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

 

§ 7 Datenschutz

 

(7.1) Um an dem War Child Rewards Gewinnspiel teilnehmen zu können, ist es unerlässlich, sich auf dem Portal des Sponsors http://warchild.de zu registrieren und die dort angegebene Datenschutzerklärung zu akzeptieren. Die Registrierung ist kostenlos.

 

(7.2) Es steht jedem Teilnehmer frei, seine / ihre Teilnahme am War Child Rewards Gewinnspiel sowie seine / ihre Einwilligung zur Speicherung und Verwendung seiner / ihrer Daten zu widerrufen. Der Widerruf erfolgt an: info@warchild.de

 

(7.3) Mit der Löschung der Daten ist die Teilnahme am War Child Rewards Gewinnspiel und einer ggf. nachfolgenden Verlosung ausgeschlossen.

 

§ 8 Haftung

 

(8.1) Der Sponsor wird mit Übergabe des Gewinns von allen Verpflichtungen befreit, falls sich nicht bereits aus den Regelungen der Allgemeinen Teilnahmebedingungen ein früherer Zeitpunkt ergibt.

 

(8.2) Für Sach- und / oder Rechtsmängel des Event-Veranstalters haftet der Sponsor nicht.

 

(8.3) Der Sponsor haftet nicht für die Insolvenz des Event-Veranstalters und / oder Partners sowie die sich hieraus für die Durchführung des War Child Rewards Gewinnspiels ergebenden Folgen.

 

(8.4) Weiterhin haftet der Sponsor nicht für die Folgen einer berechtigten Änderung des Veranstaltungsangebots oder der begründeten Absage des Events durch den Veranstalter. Die Möglichkeit der Auszahlung des Ticketwertes ist zu jedem Zeitpunkt ausgeschlossen.

 

(8.5) Der Sponsor haftet nur für Schäden, die vom Sponsor oder einem seiner Erfüllungsgehilfen mit Vorsatz, grob fahrlässig oder durch die Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht verursacht werden. Dies gilt ausdrücklich nicht für Schäden, die durch die Verletzung des Lebens, des Körpers und/oder der Gesundheit des Teilnehmers entstehen. Soweit die Haftung des Sponsors beschränkt oder ausgeschlossen wurde, gilt dies auch für die Haftung von Mitarbeitern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen des Sponsors. Dies betrifft insbesondere die Haftung aus oder im Zusammenhang mit:

 

(i) verspäteten, verloren gegangenen, verzögerten, beschädigten, fehlgeleiteten, falsch adressierten, unvollständigen oder unverständlichen Einträgen;

 

(ii) Fehlfunktionen, Ausfällen oder anderweitigen Umständen dieser Art von Telefon, Elektronik, Hardware oder Software, Netzwerk, Internet, Computer, unabhängig davon, ob dies durch menschliches oder technisches Versagen verursacht wurde;

 

(iii) fehlgeschlagenen, unvollständigen, unleserlichen oder verspäteten Computer- oder E-Mail-Übertragungen;

 

(iv) Ereignissen außerhalb des Einflussbereichs des Sponsors;

 

(v) Verletzungen, Verlusten oder Schäden jeglicher Art, die im Zusammenhang mit oder als Folge des Gewinns oder eines Teils davon entstehen, sowie der Annahme des Besitzes oder der Verwendung des Gewinns oder eines Teils davon, sowie durch die Teilnahme an dem Gewinnspiel oder

 

(vi) jeglichen typografischen oder sonstigen Druckfehler der Materialien, die mit der Förderung als auch dem War Child Rewards Gewinnspiel selbst verbunden sind.

 

§ 9 Urheberrecht

 

Alle Rechte vorbehalten. War Child Deutschland gGmbH und die zugehörigen Logos sind Marken des globalen War Child., Registrierungsnummer 909033. Alle anderen Warenzeichen werden lediglich zu Identifikationszwecken verwendet und sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.